über mich

Herzlich Willkommen

Mein Name ist Irène Gerber. Ich bin sebstständig tätig als Rebalancing Therapeutin und Feng Shui Beraterin. Daneben setze ich mich für ein nachhaltiges Projekt ein, welches einen Ort der Harmonie von Mensch, Tier und Natur schaffen will (www.ihr-lebenskreis.ch).

Ich freue mich Menschen zu berühren. Sei es mit Worten, mit wertschätzender Präsenz oder mit meinen Händen. Sie zu unterstützen mit der Weisheit ihres Körpers und ihrer Seele in Kontakt zu kommen und so ihr authentisches ganzheitliches Wesen tiefer zu erfahren. In sich Liebe, Sicherheit und Freiheit zu fühlen und so inneren Frieden zu finden.

In meiner Arbeit lege ich Wert auf individuell auf Sie abgestimmte, realitätsnahe und einfach umsetzbare Beratung. Denn das Leben findet im Hier und Jetzt des Alltags statt – und mit guten Wurzeln entfalten sich die Blüten der Leichtigkeit und Freude.

 

Mein Werdegang

Ich bin im Jahr 1980 geboren. Meine Kindheit und Jugend auf einem Bauernhof mit viel Natur, Tieren und einem liebevollen Familienumfeld schenkte mir eine stabile naturverbundene und selbstverantwortliche Basis für mein Leben. So konnte ich die Veränderungen welche ich wählte stets mit einem Gefühl von Vertrauen, Sicherheit und Freude auf das Neue angehen und Hürden zu meinem inneren Wachstum nutzen.

Nach einer Lehre als Vermessungszeichnerin wünschte ich mir im beruflichen Umfeld mehr Kontakt mit Menschen. Im kaufmännischen Umfeld konnte ich mir diesen Wunsch erfüllen. In verschiedenen Bereichen habe ich Erfahrungen gesammelt, Neues gelernt, mich weitergebildet.

Mit der Ausbildung zur Feng Shui Beraterin im Jahr 2014 habe ich eine neue Leidenschaft entdeckt. Gleichzeitig ist in mir das Bedürfnis erwacht; Menschen auf eine noch persönlichere und herzlichere Weise zu begleiten und zu berühren, aber auch mich selbst noch weiter zu entdecken. Es folgten verschiedene Ausbildungen zur Persönlichkeitsentwicklung und intuitiver Arbeit.

Von Januar 2015 bis März 2017 habe ich die Ausbildung zur Rebalancing Therapeutin durchlaufen. Diese Ausbildungszeit hat mich reich beschenkt. Immer wieder hat mich die Weisheit meines Körpers überrascht. Ich habe erkannt, dass wenn wir unserem Körper und unserer Seele mit Offenheit und Vertrauen zuhören, wenn wir uns als ganzheitliches Wesen von Körper, Geist und Seele, als Teil der Natur, verbunden mit allem was ist erkennen – können wir inneren Frieden finden – das Glücklich Sein, wonach jeder strebt.