Was ist Rebalancing

Rebalancing ist eine ganzheitliche, integrative Faszien- Massage- und Körpertherapie. Tiefe,  achtsame Berührungen und Gelenkmobilisation lösen Verklebungen in den Faszien (Bindegewebe). So entsteht Raum für Beweglichkeit und Aufrichtung. Schmerz­linderung und Haltungs­veränderungen sind meist sofort und nachhaltig spürbar.

Der Körper verarbeitet Informationen und speichert Erfahrungen jeder Art, schöne wie schmerzhafte. Durch Rebalancing können gespeicherte Erfahrungen, gelöst und integriert werden. Umgekehrt wird der Körper durch Rebalancing auch mit neuen Informationen versorgt.

Berührung lädt ein zum Fühlen im Hier und Jetzt. Der Alltag hat Pause. In Kombination mit begleitendem Gespräch, wertfreiem Körperlesen und Wahrnehmungsübungen fördert Rebalancing die Körperwahrnehmung. Sie erleben direkt nach der Sitzung ein neues Körpergefühl, eine neue Körperhaltung. Da sich innere und äussere Haltung wechselseitig beeinflussen, schenkt Ihr Körper Ihnen auch ein neues inneres Gefühl.

Dieses ‚Neue‘ erleben bedeutet Erkennen Ihrer Einzigartigkeit und Ihrer Potentiale. Damit wächst auch das Vertrauen in sich selbst um mit einem Gefühl der Sicherheit und Zuversicht auf ihrem  individuellen Lebensweg voranzuschreiten und Ihr einzigartiges Wesen immer weiter zu entfalten.

Mein Leitgedanke

Jeder Mensch ist vollkommen und trägt alles in sich, was er für seine Entfaltung und Heilung braucht. Mit meiner Berührung und meinem Gespräch setze ich Impulse, die Ihre Selbstregulierungskräfte anregen und die Sie unterstützen Ihren inneren Reichtum zu entdecken und zu leben.

 

Koerper-Seele-Geist-Umfeld